Concerto 2018

10.03.2018 18:00

Rückblick auf das Concerto 2018 des Musikvereins Nufringen

 

Am Samstag dem 10.03. veranstaltete der Musikverein Nufringen e.V. sein legendäres Jahres-Event „Concerto 2018“ in der Nufringer gut besuchten Wiesengrundhalle.

Passender als mit dem Titel „Enjoy the moment“ vorgetragen vom Schülerorchster unter der Leitung von Miriam Tressel hätte der Abend nicht anfangen können. Es zeigte sich schnell dass dieser Titel den ganzen Abend quasi Programm war. Bereits die Nachwuchsmusiker in Form von Schüler- und Jugendorchester warteten mit einer großen Bandbreite an Unterhaltungsmusik auf. Von Klassik über Pop, traditioneller Polka, sowie Film- und Phantasie-Musik war alles vertreten. Der Applaus gab der Dirigentin mit ihrer Auswahl Recht und so kamen beide Orchester um eine Zugabe nicht herum.

Weiter ging es nach der Pause mit dem aktiven Orchester unter der Leitung von Slawa Chumachenko. Auch bei „den Großen“ gab es ein musikalisches Highlight nach dem anderen. Ob es sich um eine musikalisch ausgedrückte abenteuerliche Reise, einen Ausflug in die Alpenwelt, auf die Operettenbühne an den Wolfgangsee, zu Kaiserin Sissi oder zurück in die 80er Jahre zur neuen Deutschen Welle handelte, jedes Musikstück für sich war ein wahrer Ohrenschmaus und machte den Abend unterhaltsam und kurzweilig. Auch das aktive Blasorchester wurde natürlich zu einer Zugabe aufgefordert. Zur Freude der Zuhörer zeigte sich der Musikverein hier noch von einer ganz neuen Seite. Neben einer traditionellen Polka erklang auch eine Gesangseinlage, die mit ihren Talenten Dieter Kienzle und Nadine Waidelich eigentlich für „Deutschland sucht den Superstar“ nominiert werden müsste…

Ein Konzert ist immer ein würdevoller Rahmen für Ehrungen.

Eine besondere Ehre war es, die beiden Dirigenten Slawa Chumachenko und Miriam Tressel an diesem Abend für 10 Jahre Dirigententätigkeit zu bedenken. Beide tragen mit ihrem unermüdlichen Einsatz dazu bei, dass der Musikverein das ist, was er am Samstag wieder einmal gezeigt hat. Wir können stolz auf diese Leistungen sein und bedanken uns bei den beiden Dirigenten für ihre Treue und ihren Einsatz nochmal ganz herzlich.

Für 15jährige aktive Mitgliedschaft wurden geehrt:

Natascha Watzi

Für 25jährige aktive Mitgliedschaft wurden geehrt:

Christian Weiss

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für viele Stunden ehrenamtlichen Einsatz für das Gemeinwohl.

Es war ein wunderschöner Abend, der uns sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird.

tl_files/mvn/content/images/Concerto 18.JPG

Zurück